Zur Zeit nur telefonische Beratung oder per Mail

Aufgrund der Corona-Virus-Verbreitung finden bis auf weiteres keine persönlichen Beratungen in unserer Beratungsstelle statt.

Selbstverständlich sind wir aber weiterhin per Telefon oder E-Mail für Sie erreichbar und beantworten gerne Ihre Fragen.

Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 9.00 - 17.00 Uhr und freitags von 9.00 - 13.00 Uhr

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen, bald auch wieder für Sie persönlich da sein zu können.

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Demenz

12.07.2017

8. Bremer Fachtag Demenz

"Vielfalt fördern, gestalten, leben und fordern" das ist unser Motto für den diesjährigen Fachtag. Wir möchten damit Zeichen setzen und Impulse geben für eine demenzfreundliche Kommune Bremen. Anmeldungen dazu sind ab sofort möglich. Anmeldeschluss ist der 18. August weiter lesen


12.07.2017

Die Juli-Ausgabe vom Bremer Demenz Newsletter ist da

Wieder haben wir spannende, entspannende, unterhaltsame, informative und sportliche Angebote aus Bremen für Menschen mit Demenz und Angehörige gesammelt und in unserem Veranstaltungsteil bis Mitte Oktober zusammengefasst. weiter lesen


19.04.2017

April Ausgabe vom Bremer Demenz Newsletter ist da

Unter "Newsletter" finden Sie die neue Ausgabe vom April. Neben Neuigkeiten aus dem Bereich Demenz in Bremen bieten wir wieder einen Überblick über Veranstaltungen im 2. Quartal. weiter lesen


04.04.2017

Unser Beratungsteam hat Verstärkung bekommen

Wir freuen uns über unseren neuen Kollegen Tobias Opelt. Er hat am 1. April bei uns angefangen. Herr Opelt hat an der Universität Bremen Soziologie studiert und bringt praktische Erfahrungen unter anderem aus der Krankenhaus-Sozialberatung mit.  weiter lesen


10.02.2017

Angehörigengruppen in Bremen

Bei einigen Angehörigengruppen in der Stadt haben sich die Treffzeiten oder die Ansprechparnter verändert. Daher gibt es jetzt in der "InfoThek" eine neue Liste mit den aktuellen Daten.  weiter lesen