Unsere Sprechzeiten:

Sie erreichen uns telefonisch unter der Tel.-Nr. 98 99 52 99

montags von 10 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr

dienstags von 10 bis 12 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr

mittwochs und donnerstags von 10 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr

freitags von 10 bis 13 Uhr

Nachmittags und Freitag Vormittag nimmt unsere "Help-Line" ihren Anruf entgegen.  

Termine für Beratungsgespräche sind außerhalb dieser Zeiten möglich.

Wenn Sie uns während der Sprechzeiten nicht erreichen, sind wir gerade in einem Beratungsgespräch. Wenn Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, rufen wir Sie gerne zurück.

Außerhalb unserer Sprechzeiten besteht nicht die Möglichkeit, uns auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht zu hinterlassen.

Aktuelles zum Thema Demenz

21.03.2022

Im September (2022): 11. Alzheimer Kongress in Mühlheim an der Ruhr

Der 11. Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft unter dem Motto „Demenz: Neue Wege wagen?!“ wird in diesem Jahr wieder in Präsenz stattfinden.

Ursprünglich für Oktober 2020 geplant, pandemiebedingt aber verschoben, organisiert die Deutsche Alzheimer Gesellschaft den Kongress nun vom 29. September bis 1. Oktober 2022 in Mülheim an der Ruhr .

Herzlich dazu eingeladen sind Menschen mit Demenz und Angehörige, haupt- und ehrenamtlich Engagierte aus Beratung, Betreuung, Pflege und Therapie sowie alle Interessierten. Die diesjährigen Themen sind: Angehörige begleiten und unterstützen, Menschen mit Demenz – mittendrin und dabei, Leben und Teilhabe im ländlichen Raum, Technik und Digitalisierung, Begleitung am Lebensende, Medizinische Behandlung und nicht-medikamentöse Therapien, Gesundheits- und Pflegepolitik und viele mehr. Viel Gelegenheit zum Austausch sowie ein kulturelles Rahmenprogramm runden die Vorträge, Symposien und Workshops ab.

Einen Frühbucherrabatt auf die Teilnehmendentickets gibt es bis einschließlich 10. August 2022.

Der  „Call for Abstracts“ läuft noch bis zum 30.03.22.

 

Nähere Informationen zum Kongress, zur Anmeldung und dem „Call for Abstracts“ finden Sie unter www.demenz-kongress.de .

Den aktuellen Flyer zum Kongress finden Sie in der Infothek.