Sie möchten etwas Gutes tun für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen?

Sie können unsere Arbeit mit Ihrer Spende unterstützen. Als gemeinnütziger Verein können wir Spendenbescheinigungen ausstellen. Sprechen Sie uns gerne darauf an.

Kontoinhaber: DIKS e.V.

bei: Sparkasse Bremen

IBAN: DE 42 2905 0101 0082 2223 99

BIC: SBREDE 22 XXX

 

Bitte geben Sie dabei bitte einen der folgenden Verwendungszwecke an:

Ehrenamt-Dankeschön

Damit  bedanken Sie sich bei den Ehrenamtlichen der Help-Line für das tolle Engagement für pflegende Angehörige und ältere Menschen. Finanziert werden daraus z. B. Teamausflüge oder Weihnachtspräsente.

Anti-Dementi

So heißen unsere Selbsthilfegruppen für Menschen mit beginnender Demenz. Zwei Gruppen treffen sich jeweils 1 mal im Monat bei uns in der Beratungsstelle, um sich auszutauschen und sich gegenseitig beim Umgang mit der Erkrankung zu unterstützen. Begleitet werden die Selbsthilffegruppen durch zwei erfahrene Gruppenleiterinnen. Gleichzeitig dazu können sich die Angehörigen bei uns austauschen. Mit Ihrer Spende können wir zusätzliche Freizeitaktivitäten,  Schulungen oder Informationsmaterial finanzieren.

 

Veranstaltungen

Alle zwei Jahre veranstalten wir den "Bremer Fachtag Demenz". Zusätzlich organisieren wir auch kleiner Veranstaltungen wie z.B. Vorträge oder Schulungen für Angehörige.