21. August 2019 16:30 h

Kinaesthetics – Pflege zuhause erleichtern. Informationsveranstaltung für pflegende Angehörige (Schwachhausen)

Als Pflegender oder Betreuender bewältigen Sie in Ihrem Alltag große Anforderungen. Sie führen einerseits Ihr eigenes Leben und helfen andererseits dem pflegebedürftigen Menschen bei der Verrichtung alltäglicher Aktivitäten wie zum Beispiel aufstehen, waschen, ankleiden, essen. Diese Doppelrolle kann leicht zu einer Überforderung führen und die Gesundheit und Lebensqualität aller Beteiligten beeinträchtigen. Im Programm Kinaesthetics lernen Sie sensibler für Ihre eigene Bewegung zu werden sowie Bewegungskompetenz zu entwickeln und diese zu nutzen, um die zu pflegenden Erwachsenen oder Kinder in alltäglichen Aktivitäten zu unterstützen. Dozentin: Rita Wolf, Kinaesthetics-Trainerin (EKA), Systemische Beratung DGSF.

Zielgruppe: pflegende Angehörige, Freunde, Nachbarschafts- oder ehrenamtliche Hilfen.

Ort: Krankenhaus St. Joseph-Stift, Historische Bibliothek (1. OG), Schwachhauser Heerstr. 54

Veranstalter: Krankenhaus St. Joseph-Stift

Kosten: keine

Informationen/Anmeldung: Frau Wolf, Tel. 2237349 oder Handy 0152-02009336 oder per mail: rita-wolf@online.de

Zurück