Unsere Sprechzeiten:

Sie erreichen uns telefonisch unter der Tel.-Nr. 98 99 52 99

montags von 10 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr

dienstags von 10 bis 12 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr

mittwochs und donnerstags von 10 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr

freitags von 10 bis 13 Uhr

Nachmittags und Freitag Vormittag nimmt unsere "Help-Line" ihren Anruf entgegen.  

Termine für Beratungsgespräche sind außerhalb dieser Zeiten möglich.

Wenn Sie uns während der Sprechzeiten nicht erreichen, sind wir gerade in einem Beratungsgespräch. Wenn Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, rufen wir Sie gerne zurück.

Außerhalb unserer Sprechzeiten besteht nicht die Möglichkeit, uns auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht zu hinterlassen.

Termine

Das Kulturatelier. Freiraum für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen (Horn)

04.10.2022 10:00 - 11:30

Wöchentlich immer dienstags* findet das Kulturatelier, ein kulturelles Angebot für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz, im Gemeindezentrum Horn statt. Gemeinsam möchten wir singen, musizieren, malen oder auf eine andere Art kreativ sein.

Kurs: „Musik und Bewegung“ für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen (Lesum)

05.10.2022 10:30 - 11:30

Musik kann manchmal besser helfen als eine Schmerztablette. Sie fördert das Wohlbefinden und ist eine gute Möglichkeit, sich ohne Worte auszudrücken. Zudem verbindet Musik Menschen auf unkomplizierte Art und Weise.

Das Kulturatelier. Freiraum für Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen (Schwachhausen)

06.10.2022 10:00 - 11:30

Wöchentlich immer donnerstags* findet das Kulturatelier, ein kulturelles Angebot für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz, im Gemeindezentrum "Unser Lieben Frauen" statt. Gemeinsam möchten wir singen, musizieren, malen oder auf eine andere Art kreativ sein.

Kurs: "Musik und Bewegung" für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen

07.10.2022 10:00 - 11:00

In dieser Musikstunde von Diplommusikpädagoge Daniel Mütze stehen Freude und Spaß an der gemeinsamen Aktion im Vordergrund:

Das Kulturatelier. Freiraum für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen (Horn)

11.10.2022 10:00 - 11:30

Wöchentlich immer dienstags* findet das Kulturatelier, ein kulturelles Angebot für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz, im Gemeindezentrum Horn statt. Gemeinsam möchten wir singen, musizieren, malen oder auf eine andere Art kreativ sein.

Begleitete Radtouren für Menschen mit beginnender Demenz und ihre Angehörigen (Mitte)

11.10.2022 14:30 - 00:00

Radfahren – mehr als nur Bewegung. Radfahren ist nicht nur gesund, es steigert bei vielen Menschen auch das Wohlbefinden. Da ist einerseits das Erleben der Natur, der Pflanzen- und Tierwelt, und andererseits, wenn man in einer Gruppe fährt, das Zusammensein mit anderen Menschen. Dies kann vor Isolation schützen. Wieso alsonicht beides miteinander verbinden? Da Menschen mit einer Demenzdiagnose das Fahrradfahren oft noch lange Zeit möglich ist, bietet die Bremer Heimstiftung in Kooperation mit dem ADFC Landesverband Bremen seit 2016 begleitete Radtouren für Betroffene und ihre Angehörigen an. Sie fahren unter der Anleitung von erfahrenen Tourenleiter:innen, die für die Begleitung von Menschen mit einer Demenz ausgebildet worden sind. Möchten Sie mitradeln?

Konzert: Verdi, Swing und noch viel mehr mit dem Bremer Kaffeehausorchester. Traumhafte und virtuose Kaffeehausmusik à la carte (Mitte)

11.10.2022 15:30 - 00:00

Die fünf Musiker des beliebten Ensembles schaffen mit diesem Konzert ein besonderes Erlebnis für ihre Zuhörer:innen.

Kurs: „Musik und Bewegung“ für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen (Lesum)

12.10.2022 10:30 - 11:30

Musik kann manchmal besser helfen als eine Schmerztablette. Sie fördert das Wohlbefinden und ist eine gute Möglichkeit, sich ohne Worte auszudrücken. Zudem verbindet Musik Menschen auf unkomplizierte Art und Weise.

Guck mal! Museumsbesuch in der Böttcherstraße mit Christine Holzner-Rabe (Mitte)

12.10.2022 16:30 - 17:30

Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen wirken sich Kunsterlebnisse positiv auf unser Wohlbefinden aus, regen den Geist an und verbessern die Beziehung zwischen Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen oder Begleiter:innen.

Fortbildungsveranstaltung Nr. 14 der Landesarbeitsgemeinschaft für Betreuungsangelegenheiten: Besondere Probleme in der Vermögensverwaltung (Neustadt)

12.10.2022 18:00 - 19:30

Ziel ist es, über besondere Einzelprobleme zu informieren, die sich bei der Führung einer Betreuung oder im Rahmen einer Vorsorgevollmacht im Vermögensbereich ergeben können...