Neue Adresse!

Wir sind mit der Beratungsstelle umgezogen. Unsere neue Adresse lautet: Sögestraße 55/57 in 28195 Bremen (der Eingang liegt in der Herdentorswallstraße)

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Demenz

15.09.2020

Wir ziehen mit der Beratungsstelle um!!!

Wir ziehen mit der Beratungsstelle um! In der Woche vom 28.09. bis einschließlich 6.10.20 sind wir nicht erreichbar, da wir mit der Beratungsstelle umziehen. Ab Mittwoch,  weiter lesen


11.08.2020

Interviewteilnehmer*innen gesucht: Assistenz bei Demenz – Ihre Meinung ist gefragt!

An der Abteilung Ethik in der Medizin der Universität Oldenburg wird gegenwärtig ein Forschungsprojekt zu technischen Assistenzsystemen in der Demenzpflege durchgeführt. Das Ziel solcher Systeme ist es, ein unabhängiges Leben zu ermöglichen, Probleme frühzeitig zu erkennen, Pflegende zu entlasten und insgesamt die Qualität der Versorgung zu steigern. Das Projekt untersucht, ... weiter lesen


08.07.2020

Die Juli Ausgabe vom Bremer Demenz Newsletter ist da

Langsam können wir wieder ein paar Veranstaltungen rund um das Thema Demenz ankündigen, allerdings immer unter Vorbehalt. Am besten ruft man kurz vorher beim Veranstalter noch mal an, um sicher zu gehen, dass sie auch tatsächlich stattfinden. Außerdem stellen wir in der Juli-Ausgabe noch ein Corona-bedingte Veränderungen bei den Leistungen der Pflegeversicherung vor und weiter lesen


29.05.2020

Corona-Pause der Werkstattangebote von "Aktiv mit Demenz" - Initiative für Menschen mit dementiellen Erkrankungen und ihre Angehörigen

Die Initiative „Aktiv mit Demenz“ der Bremer Heimstiftung und Stiftung Bremer-Sparer Dank (Stiftung der Sparkasse Bremen) macht corona-bedingt eine Veranstaltungspause. Das Programm wird voraussichtlich im Frühjahr 2021 wieder starten!


14.04.2020

Die Sonderausgabe des Bremer Demenz Newsletters April 2020 ist da!

In dieser Sonderausgabe des Bremer Demenz Newsletters, die Sie unter "Newsletter" finden, möchten wir Ihnen Tipps geben, wie Sie in diesen schwierigen Tagen mit Belastungen umgehen können und wie man die Tage zu Hause ohne Unterstützungsangebote wie Tagespflege etc. gut verbringen kann. Darüber finden Sie unter "Infothek" das überarbeitete Informationsblatt "Beschäftigungsideen"!  weiter lesen