Neue Adresse und Tel-Nr.!

Unsere neue Adresse lautet: Sögestraße 55/57 in 28195 Bremen (der Eingang liegt in der Herdentorswallstraße)

Unsere neue Tel.-Nr. lautet: 0421 / 98 99 52 99

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Demenz

23.03.2020

Wir sind auch in der Corona-Krise für Sie da!

Auch wenn wir zur Zeit keine persönlichen Beratungstermine vereinbaren, sind wir telefonisch für Sie da. Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 9.00 - 17.00 Uhr und freitags von 9.00 - 13.00 Uhr Wenn Sie nur unseren Anrufbeantworter erreichen, sprechen Sie uns gerne eine Nachricht auf's Band mit Ihrem Namen und Ihrer Telefon-Nr., wir rufen Sie schnellstmöglich zurück


28.01.2020

Januar Ausgabe vom Bremer Demenz Newsletter

Die neue Ausgabe steht jetzt zum Download bereit. Gleich zu Anfang ein Aufruf in eigener Sache: wir suchen neue Büroräume für unsere Beratungsstelle und sind über Hinweise auf zentral gelegene, barrierefreie und als soziale Einrichtung bezahlbare Räume dankbar. Gerne auch mit passenden Institutionen zusammen als Bürogemeinschaft. Außerdem im Newsletter:  weiter lesen


11.09.2019

9. Bremer Fachtag Demenz am 20. September fast ausgebucht.

Für unseren Fachtag Demenz für pflegende Angehörige, Betroffene und Interessierte gibt es nur noch wenige Restplätze. Bitte erkundigen Sie sich telefonisch bei uns, ob eine Anmeldung noch möglich ist. Tel.: 0421 / 14 62 94 -45 oder -44


15.07.2019

9. Bremer Fachtag Demenz für Angehörige, Betroffene und Interessierte

Alle 2 Jahre veranstalten wir gemeinsam mit dem bremer forum demenz und der Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport den "Bremer Fachtag Demenz". Am 20. September ist es jetzt wieder so weit: mit informativen Vorträgen von Experten möchten wir Angehörigen und Familien wertvolle Tipps und Ideen geben, um den Alltag etwas besser leben zu können. Folgende Fragen können Sie sich auf dem Fachtag von Experten beantworten lassen:  weiter lesen


24.04.2019

Schulungsangebot für Betriebe und Institutionen in Bremerhaven

Menschen mit Demenz mit Kompetenz und Wertschätzung begegnen. Um Betriebe und Institutionen für den Umgang mit Menschen mit Demenz zu sensibilisieren, bietet der Verein SOLIDAR auch in diesem Jahr wieder Schulungen an für Betriebe und Institutionen im Umgang mit Menschen mit Demenz als Kunde.  weiter lesen