Termine

Mai 2019
14. Mai 15:30 h
Sport und Bewegung sind gesund und machen Freude. Menschen, die mit einer Demenzdiagnose leben, ist das Fahrradfahren oft noch lange Zeit möglich, wenn sie in Begleitung sind. In Zusammenarbeit mit dem ADFC, Landesverband Bremen, bietet die Bremer Heimstiftung begleitete Radtouren für Betroffene und ihre Angehörigen an. Sie fahren unter der Anleitung von ausgebildeten Tourenleiter/innen, die extra für die Begleitung von Menschen mit Demenz ausgebildet sind. Start ist an jeweils wechselnden Standorten in der Stadt. Streckenlänge: ca. 20 km mit Einkehr; Dauer: 2 - 3 Stunden. Zwischen Mai und Oktober immer am 2. Dienstag eines Monats um 15.30 Uhr! Anmeldung erbeten!
weiter lesen
15. Mai 15:00 h
Kreativ sein, den eigenen Ausdruck finden, sich beim Malen und Werken entspannen -das ist das Ziel dieser Kreativwerkstatt für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen Das Angebot richtet sich an Menschen mit leichter bis mittelgradiger Demenz. Zusammen mit einem Angehörigen oder einer anderen Begleitperson bilden sie ein Tandem. Die Teilnehmenden können sich von Vorlagen anregen lassen oder den eigenen Impulsen folgen. Die Kursleiterinnen zeigen erste Schritte und unterstützen. Die Gruppengröße kann fünf bis sechs Paare umfassen. Mit Ulrike Schulte (Künstlerin) und Ute Duwensee (Kulturvermittlerin). Material wird zur Verfügung gestellt! Anmeldung erbeten! Ehrenamtliche Kulturbegleitung vermittelt durch die Bremer Heimstiftung ist möglich!
weiter lesen
15. Mai 17:30 h
Immer am 3. Mittwoch eines Monats von 17.30 - 19.30 Uhr.  Zielgruppe: DemenzbotschafterInnen Treffpunkt: Begegnungsstätte der Ev. Luth....
weiter lesen
16. Mai 09:00 h
Wir treffen uns donnerstags von 9:00 - 12:00 Uhr in dem Begegnungszentrum St. Michaelis - St. Stephani, Doventorsteinweg 51. Die Zeit beinhaltet jeweils eine halbe Stunde für das Ankommen und das Verabschieden. Unser kulturelles Angebot lädt zum gemeinsamen kreativ werden ein und ermöglicht Ihnen den Alltag hinter sich zu lassen. Verschiedene Projekte mit unterschiedlichen Themen (Musik, Farben, Biografiearbeit etc.) sprechen all Ihre Sinne an. Zwischendurch haben Sie zudem Zeit sich mit den anderen Teilnehmenden auszutauschen. Geleitet wird das Angebot von Babette Ehlers (Dipl. Kirchenmusikerin, Kulturgeragogin) und Rica Poppe (Gerontologin BA). Um Anmeldung wird gebeten!
weiter lesen
16. Mai 17:00 h
Die Treffen der offenen Demenz-Angehörigengruppe für türkisch-sprachige Angehörige sind immer am  3. Donnerstag eines Monat von 17.00 - 19.00 Uhr. Die Treffen sind kostenlos und finden in den Räumen der AWO Tagespflege, Dockstr. 20 statt. Leitung: Frau Ayse Gök. Um Anmeldung bei Frau Gök wird gebeten, Tel.: 01525 - 60 488 69.
weiter lesen