Termine

März 2019
15. März 10:30 h
Musik kann manchmal besser helfen als eine Schmerztablette. Sie fördert das Wohlbefinden und ist eine gute Möglichkeit, sich ohne Worte auszudrücken. Musik verbindet Menschen auf unkomplizierte Art und Weise. Mit Liedern, Klängen, Tönen, Stimme, Takt und Bewegung knüpft dieser Kurs an alt Bekanntes an und bietet die Möglichkeit Neues auszuprobieren. Frei von Erfolgsdruck können Sie hier mitsingen, Begleitmusik machen oder einfach nur zuhören. Mit Matti Langner (Musikpädagoge). Kurs mit 10 Terminen. Anmeldung erbeten!
weiter lesen
16. März 09:30 h
Seminar über 3 Tage für pflegende Angehörige am 16., 17. & 23.03.2019. Sie lernen die inneren Beweggründe für das Verhalten von alten Menschen mit der Diagnose Demenz vom Typ Alzheimer kennen. Sie erfahren, wie desorientierte, sehr alte Menschen ihre Bedürfnisse verbal und nonverbal äußern. Sie können sich besser in die Erlebniswelt desorientierter, sehr alter Menschen hineinversetzen. Sie erfahren, was es bedeutet, desorientiere, sehr alte Menschen mit Einfühlungsvermögen und mit Wertschätzung zu begleiten. Sie lernen, sich zu zentrieren, um in herausfordernden Situationen die Ruhe bewahren zu können. Seminargestaltung: Als Methoden kommen u.a. am Bedarf der Gruppe orientiert zum Einsatz: Impulsreferate, VideoPräsentationen, Rollenspiele, Übungen, Diskussion und Erfahrungsaustausch. Die Kosten für diesen Basiskurs werden in der Regel für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz von der Pflegekasse erstattet! Ihre Ansprechpartnerin: Heidrun Tegeler Diplom Sozialpädagogin Validations-Lehrerin nach Feil
weiter lesen
18. März 10:30 h
Übungen des Yoga können die Beweglichkeit erhalten oder verbessern. Entspannung und Wohlbefinden stellen sich oft in der Folge ein. Aufbauend auf bekannten Bewegungen werden wir Yoga-Haltungen einnehmen. Es werden die persönlichen Möglichkeiten und vorhandene Ressourcen genutzt und integriert. Menschen mit Demenz aus dem Stadtteil und ihre Begleiter sind in diesem Kurs willkommen. Mit Ines Stelzer (Krankenschwester und Yogalehrerin). 10 Termine, ab 14.01. immer montags von 10.30 - 11.30 Uhr! Anmeldung erbeten!
weiter lesen
18. März 16:00 h
Halbstündiger katholischer Wortgottesdienst (ohne Eucharistie).
weiter lesen
19. März 15:00 h
Bewegungseingeschränkte Besucher/innen können vom ASB-Fahrdienst abgeholt werden können.
weiter lesen