16. März 2019 09:30 h

Basiskurs Validation (Mitte)

Seminar über 3 Tage für pflegende Angehörige am 16., 17. & 23.03.2019. Sie lernen die inneren Beweggründe für das Verhalten von alten Menschen mit der Diagnose Demenz vom Typ Alzheimer kennen. Sie erfahren, wie desorientierte, sehr alte Menschen ihre Bedürfnisse verbal und nonverbal äußern. Sie können sich besser in die Erlebniswelt desorientierter, sehr alter Menschen hineinversetzen. Sie erfahren, was es bedeutet, desorientiere, sehr alte Menschen mit Einfühlungsvermögen und mit Wertschätzung zu begleiten. Sie lernen, sich zu zentrieren, um in herausfordernden Situationen die Ruhe bewahren zu können. Seminargestaltung: Als Methoden kommen u.a. am Bedarf der Gruppe orientiert zum Einsatz: Impulsreferate, VideoPräsentationen, Rollenspiele, Übungen, Diskussion und Erfahrungsaustausch. Die Kosten für diesen Basiskurs werden in der Regel für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz von der Pflegekasse erstattet! Ihre Ansprechpartnerin: Heidrun Tegeler Diplom Sozialpädagogin Validations-Lehrerin nach Feil

Zielgruppe: Angehörige von Menschen mit Demenz

Ort: PflegeImpulse GmbH, Außer der Schleifmühle 36

Veranstalter: AVO Autorisierte Validations-Organisation Bremen/PflegeImpulse Bremen

Kosten: 300,-€ pro Teilnehmer/in. Die Kosten für diesen Basiskurs werden in der Regel für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz von der Pflegekasse erstattet!

Information: Frau Tegeler, Tel. 408 96 16 50

Zurück